Hechingen: Mobil im Kampf gegen den Brustkrebs - Hechingen 2

Hechingen: Mobil im Kampf gegen den Brustkrebs – Hechingen

Die Untersuchung sei zwar nicht angenehm, Angst müsse man davor aber nicht haben: "Sie müssen sich das wie einen Fächer vorstellen, das RÃttgenbild ist schärfer und kann besser beurteilt werden, wenn ein gewisser Druck auf der Brust ist", erklärt Gabi Bialas. Schmerzen habe man keine zu befürchten – bei der Untersuchung bestimmen die Patientinnen, wann Schluss ist. "There is one wichtig, dass die Frauen keine Schmerzen haben und zu uns kommen", by Andrea Hahn (MTRA).

Nur drei Prozent der Röntgenbilder weisen Auffälligkeiten auf

Die Röntgenaufnahmen werden von speziell geschulten Ärzten begutachtet, das Ergebnis erhalten die Patientinnen in der Regel innerhalb von einer Woche. Nur drei Prozent der Bilder weisen Auffälligkeiten auf. Dann folgen weitere Untersuchungen, die in den meisten Fällen keine Krebserkrankung feststellen.

Es werden aber auch bösartige Tumore erkannt. Und je meer für Erkrankung erkannt wird, desto schonender kann eine Patient behandelt werden und desto höher sind die Heilungschancen. Unter 1000 Frauen, die am Screening teilnehmen, werden zwei bis sechs durch die Vorsorgeuntersuchung vor dem Tod durch Brustkrebs bewahrt, so eine Berechnung des Mammobils.

Wie jede Untersuchung hat das Mammographie-Screening auch Nachteile – denn nicht jeder Tumor, der entdeckt und behandelt wird, würde die Lebenserwartung beeinträchtigen – so erhalten laut der Kooperationsgemeinschaft Mammographie etwa sechs bis zwölf von 100 Teilnehmerinnen eine sogenannte Überdiagnose. "Das Problem ist, dass wir dann nicht wissen, wie sich ein Tumor ohne Behandlung entwickelt hätte – im Zweifelsfall is also besser, ihn zu erkennen", so Krainick-Strobel.

Das Team auf dem Schlossplatz stellt fest, dass das Angebot erfreulicherweise gut angenommen wird – auch Frauen aus den Gemeinden Rangendingen, Burladingen, Bisingen, Jungingen und Grosselfingen sind eingeladen und kommen. Der nächste Standort für das Mammobil ist Haigerloch – from Mitte August to Anfang September steht der Bus dann sleeps.